A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Fröhliches Wiegenfest im SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf

2019-05-10T10:34:15 10.05.2019 | Niederösterreich |
Mit zahlreichen Gratulantinnen und Gratulanten startete Antonia Dirnberger, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf, in ihr 105. Lebensjahr. Nicht nur die Bewohner/innen und das SeneCura-Team sprachen ihre Glückwünsche aus, auch Bürgermeister Stefan Steinbichler, stellvertretender Bezirkshauptmann Christian Steger und Stadtrat Karl Pannosch mischten sich unter die Gäste. Als Höhepunkt der gemütlichen Feier sangen die Kindergartenkinder ein schönes Geburtstagsständchen.

104 Lebensjahre sind wahrlich ein Grund zum Feiern. Darum veranstaltete das SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf ein großes Fest, um Bewohnerin Antonia Dirnberger gebührend hochleben zu lassen. Neben Schwiegersohn Franz Wurst schauten auch Bürgermeister Stefan Steinbichler, stellvertretender Bezirkshauptmann Christian Steger und Stadtrat Karl Pannosch persönlich vorbei, um gemeinsam mit der Jubilarin ihren Ehrentag zu zelebrieren. Die Gäste überreichten der Seniorin ein frühlingshaftes Blumenarrangement und eine Urkunde des Landes Niederösterreich. Besonders freute die Seniorin der Überraschungsbesuch der Kindergartenkinder. Die kleinen Feiergäste hatten Geburtstagslieder einstudiert, die sie mit viel Freude vorsangen. Außerdem überreichten die Kinder selbstgebastelte Geschenke und halfen beim Ausblasen der Geburtstagskerze. „Mein Geburtstagsfest war wirklich außerordentlich schön. Mich freut es, dass so viele an meinen Ehrentag gedacht haben“, so Antonia Dirnberger, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf.

Zum Geburtstag nur das Allerbeste
Die spaßige Feierrunde übergab der Jubilarin viele Geschenke und stieß mit ihr auf den Geburtstag an. In 104 Jahren haben sich viele schöne Erinnerungen angesammelt, einige davon teilte die rüstige Bewohnerin mit ihren Gästen. Gemeinsam wurde fröhlich geplaudert, gelacht und das gemütliche Beisammensein genossen. „Unsere Bewohnerin Antonia Dirnberger hat ihr Jubiläum sichtlich genossen. Für ihr neues Lebensjahr wünschen wir ihr viel Gesundheit, Zufriedenheit und zahlreiche schöne Momente“, meint Martina Schmit, Leiterin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf.

2019-07-24T12:07:50

Fotos

Bildtext

Die Feiergruppe beglückwünschte Antonia Dirnberger, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf, zu ihrem 104. Geburtstag.

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)