A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Candle Light Dinner im SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf

2018-03-26T16:23:23 26.03.2018 | Niederösterreich |
Gemeinsam mit Familie und FreundInnen ließen es sich die BewohnerInnen des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf vor kurzem so richtig gut gehen: Beim geschmackvollen Candle Light Dinner genossen sie ein köstliches mehrgängiges Menü im romantischen Kerzenschein. Passende Dekorationen, leckere regionale Köstlichkeiten und ein geselliges Miteinander machten den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf wurde kürzlich zu einem wahren Gourmet-Restaurant umgestaltet. Mit viel Liebe bereitete das Team des Hauses alles für das allseits beliebte Candle Light Dinner vor. Die langen Esstische wurden mit Efeuranken und zartgrünen Kerzen dekoriert. Ein Meer aus flackernden Kerzen tauchte den Raum in ein angenehmes Licht. In dieser stimmungsvollen Atmosphäre verspeisten die BewohnerInnen des Hauses gemeinsam mit ihren Angehörigen ein köstliches Vier-Gänge-Menü. „Ich habe das stimmungsvolle Festessen im Kreis meiner Liebsten sehr genossen, das können wir ruhig öfter machen“, lacht Leopoldine Doppler, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf, begeistert.

Urkunde für ehrenamtliche Mitarbeiterin
Für Elfriede „Luki“ Lukas, ehrenamtliche Mitarbeiterin des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf war dieses Candle Light Dinner etwas ganz Besonderes. Sie bekam im Zuge dieser feierlichen Veranstaltung eine Urkunde für ihren langjährigen, unermüdlichen Einsatz von Hausleitung Martina Schmit überreicht. „Frau Lukas hat jahrelang einen Großteil ihrer Freizeit dafür genutzt, um uns bei Veranstaltungen zu helfen und mit unseren BewohnerInnen Arztbesuche wahrzunehmen. Mit dieser Urkunde und dem Candle Light Dinner wollen wir uns bei ihr für den langjährigen Einsatz erkenntlich zeigen und Danke sagen.“, so Martina Schmit, Hausleitung des SeneCura Sozialzentrums Purkersdorf.

2019-03-18T12:12:10

Fotos

Bildtext

Urkundenübergabe an Elfriede Lukas, langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin des SeneCura Purkersdorf

Bildtext

Bewohnerin Leopoldine Doppler freut sich auf das Candle Light Dinner mit ihren Angehörigen

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)