A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

SeneCura Purkersdorf feiert traditionelles Erntedankfest

2019-10-07T06:36:12 7.10.2019 | Niederösterreich |

Der Herbst zieht ins Land und mit ihm die traditionellen Feste. So wurde kürzlich im SeneCura Purkersdorf das allseits beliebte Erntedankfest gefeiert. Vormittags wurde die Aula des Sozialzentrums Purkersdorf prachtvoll dekoriert. Am Nachmittag kurz nach der Kaffeejause begann das fröhliche Fest, welches mit zünftiger Musik durch Steirer Herbert begleitet wurde. Ganz klassisch wurde im Rahmen der Gabensegnung auch des selbstgebackenen Brotes der Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses gedacht und gedankt. Pfarrer Dr. Marcus König gestaltete eine stimmungsvolle Andacht, die allen Anwesenden sehr zu Herzen ging. Sowohl Brigitte Samwald, Obfrau des Arbeiter-Samariterbundes Purkersdorf sowie Christian Hiel und Christine Mandl, ehemalige Purkersdorfer Sozialstadträtin, HR Dr. Johann Hisch, Internationales Bildungswerk PILGRIM als auch Prof. Stefan Sampt vom BG/BRG Purkersdorf, durften bei diesem althergebrachten Fest nicht fehlen und feierten mit den Bewohnern und Bewohnerinnen. Nach der Andacht ging es nahtlos in einen ausgelassenen Nachmittag in lustiger Runde mit guter Musik und reichhaltigem herbstlichen Buffet über. Ein Fest, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.

2019-10-06T22:07:20

Fotos

Bildtext

Ein schönes Erntedankfest im SeneCura Purkersdorf

Bildtext

Die Bewohnerinnen feierten ausgelassen in den Herbst

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)